WERNER und dessen Filme waren ein mehr oder minder fester Bestandteil meiner Jugend, damit bin ich quasi aufgewachsen obgleich ich von WERNER TV bisweilen nichts wusste.

Neulich beim Stöbern auf YouTube, wie das halt manchmal so ist und zustande kommt, da sah ich auf ein mal jene „Empfehlung“ zum Video von WERNER TV und staunte dann beim Anschauen von selbigen dabei nicht schlecht.

Scheinbar habe ich da definitiv was verpasst, auch wenn gleich ich bisher nichts mit Motorrad zutun habe so kann ich dennoch mich für diese Thematik auch sehr begeistern. Schrauben drehen und so richtig dreckig dabei werden, das mochte ich schon als Kind. 😉

Werde das auf jeden Fall mal in Sicht behalten.